Messeigenschaften des MPAI-4 bei Veteranen mit mTBI

Ziele: Um festzustellen, ob die Messeigenschaften des Mayo-Portland Adaptability Inventory Version 4 (MPAI-4) und seines Participation Index (M2PI), die als 2-Ergebnismaße in der Veterans Health Administration (VHA) übernommen wurden Nationale Polytrauma-Rehabilitationssysteme der Versorgung sind bei Veteranen mit leichter traumatischer Hirnverletzung (mTBI) ausreichend.

Ausführung: Querschnitt.

Einstellung: Ambulante Rehabilitation.

Teilnehmer: Postdeployment Veteranen mit Blast-related mTBI (N = 177).

Intervention: Entfällt.

Hauptergebnismaße: Mayo-Portland Adaptability Inventory Version 4 (MPAI-4) und Community Integration Questionnaire (CIQ).

Ergebnisse: Die unidimensionale Faktorstruktur der MPAI-4-Gesamt- und 3-Indexwerte (Fähigkeiten, Anpassung, Teilnahme) wurde bestätigt. Acht der 30 Items wurden wegen Verletzung der Monotonie (6 Items) und Überschreitung von Rasch infit (2 Items) entfernt. Die Bewertungsskala wurde aufgrund von Strukturproblemen von 5 auf 3 Bewertungen reduziert. Die verbleibenden 22 MPAI-4-Items zeigten eine ausgezeichnete Item / Person-Reliabilität (0,98 / 0,91) und trennten die Personenfähigkeit in 4 Schichten. Zwei der MPAI-4-Indexwerte (Fähigkeiten und Anpassung) hatten gute Messeigenschaften. Der dritte Index, M2PI, behielt nur 3 Elemente bei, die eine ausreichende Zuverlässigkeit der Person aufwiesen (0.75), trennte jedoch die Personenfähigkeit in nur 2 Schichten. Eine signifikante, aber faire Assoziation mit dem CIQ wurde mit dem modifizierten MPAI-4 demonstriert.

Schlussfolgerungen: Der MPAI-4 wurde bei mittelschweren bis schweren traumatischen Hirnverletzungen validiert, erforderte jedoch eine Modifikation, wenn er bei aktivem Militärpersonal mit mTBI verwendet wurde. Wir identifizierten auch die Notwendigkeit einer Modifikation des MPAI-4, um eine angemessene Psychometrie bei der Messung der Ergebnisse bei Veteranen mit mTBI zu unterstützen. Bei Veteranen und aktivem Militärpersonal mit mTBI ist eine zusätzliche Validierung des M2PI erforderlich, um festzustellen, ob der M2PI weiterhin als Ergebnis verwendet werden sollte Maßnahme in den VHA-Rehabilitationssystemen für Polytraumata.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.