Moringa vs Spirulina – Welche sollten Sie nehmen?

Ich kann eine Provision für Einkäufe erhalten, die über Produktlinks auf dieser Seite getätigt werden, aber ich stehe immer zu meinen Meinungen und Empfehlungen!

So sind Sie bereit, Ihre Gesundheit mit Nahrungsergänzungsmitteln zu steigern.

Herzlichen Glückwunsch – das ist eine kluge Entscheidung, mein Freund.

Aber es gibt nur ein Problem …

Mit so vielen verschiedenen Ergänzungen zur Auswahl, kann es ein Schmerz sein, um herauszufinden, welche für Sie am besten ist.

Und deshalb habe ich diese Ergänzungsvergleichsreihe gestartet.

In dieser Serie nehme ich zwei Arten von Nahrungsergänzungsmitteln und vergleiche deren Vorteile, Preis, Nebenwirkungen und mehr, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen.

Hier ist, ob Sie Moringa oder Spirulina nehmen sollten:

Sie sollten Moringa nehmen, wenn Sie Entzündungen, Cholesterinspiegel, Blutzuckerspiegel reduzieren oder Ihre Antioxidansaufnahme erhöhen möchten. Während Sie Spirulina einnehmen sollten, wenn Sie Ihre Nährstoffaufnahme erhöhen, Ihre Ausdauer verbessern oder Ihren Blutdruck senken möchten.

Was ist Moringa?

Moringa (Moringa Olefera) ist eine in Indien beheimatete Pflanze, die auch in den Tropen wächst.

Das Faszinierende an Moringa ist, dass so ziemlich die ganze Pflanze für gesundheitsfördernde Zwecke verwendet wird.

Mit anderen Worten, die Früchte, Samen, Rinde, Blüten, Blätter und Wurzeln werden alle von Menschen verwendet und konsumiert.

Um klar zu sein, ist dies für eine Pflanze ziemlich selten, da normalerweise ein oder zwei Teile verbraucht werden.

(Die Wurzel von Maca zum Beispiel.)

Was ist Spirulina?

Spirulina ist eine der ältesten Lebensformen auf dem Planeten Erde.

Es handelt sich um Cyanobakterien (Blaualgen), die vor Milliarden von Jahren dazu beigetragen haben, den Sauerstoff in der Erdatmosphäre zu produzieren, der die Entwicklung der ursprünglichen Lebensformen ermöglichte.

Spirulina wird heute von vielen Menschen wegen ihres Nährstoffgehalts und ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften verwendet.

Vorteile

Vorteile von Moringa

Moringa kann Entzündungen reduzieren

Chronische Entzündungen sind oft das Ergebnis jahrelanger ungesunder Lebensweise.

Aber chronische Entzündungen können tödlich sein.

Tatsächlich wurden viele altersbedingte Krankheiten wie Schlaganfall, Krebs, Alzheimer und Herzerkrankungen mit chronischen Entzündungen in Verbindung gebracht.

Eine gute Möglichkeit, das Risiko für diese Krankheiten zu verringern, besteht darin, die Entzündung zu verringern.

Moringa ist reich an Verbindungen, die als Isothiocyanate bekannt sind, von denen Wissenschaftler glauben, dass sie starke entzündungshemmende Moleküle sind.

(Verwandte Lektüre: 3 Beste Magnesiumpräparate für Entzündungen)

Moringa kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken

Ein hoher Blutzuckerspiegel kann zu einem Energieabsturz führen, bei dem Sie sich schwach, aufgeregt und lethargisch fühlen.

Ziemlich oft führt dieser Energieschub dazu, dass ich mein Gesicht mit Junk Food stopfe, was ironischerweise zu einem hohen Blutzuckerspiegel führt und diesen Zyklus in Gang setzt.

Um Ihr Energieniveau in Schach zu halten, sollten Sie Ihren Blutzuckerspiegel kontrollieren und stabil halten.

Interessanterweise haben viele Studien gezeigt, dass Moringa bei der Senkung des Blutzuckerspiegels wirksam sein kann.

In einer Studie mit 30 Frauen reduzierten 7 Gramm Moringa täglich für 3 Monate den Nüchternblutzuckerspiegel um 13,5%.

Moringa kann helfen, den Cholesterinspiegel zu senken

Es wird allgemein angenommen, dass ein hoher Cholesterinspiegel das Risiko für Herzerkrankungen erhöht.

Wenn hohe Cholesterinwerte Sie betreffen, dann sollten Sie vielleicht Moringa ausprobieren, da die Forschung zeigt, dass es effektiv ist, sie zu senken.

Moringa ist reich an Antioxidantien

Freie Radikale können oxidativen Stress verursachen, der eine Schlüsselrolle beim Altern und bei vielen Krankheiten spielt.

Antioxidantien sind starke Moleküle, die helfen können, freie Radikale zu neutralisieren, was zu weniger oxidativem Stress und einem jünger aussehenden Menschen führt.

Moringa ist vollgepackt mit Antioxidantien, einschließlich:

  • Vitamin C
  • Quercetin
  • Beta-Carotin
  • Chlorogensäure

Besser noch, Untersuchungen zeigen, dass Moringa tatsächlich den Gehalt an Antioxidantien im Blut erhöhen kann.

Vorteile von Spirulina

Spirulina ist nährstoffreich

Es besteht kein Zweifel, dass Vitamine und Mineralien für die Gesundheit von entscheidender Bedeutung sind.

Aber heutzutage konsumieren viele Menschen einfach nicht genug.

Eine einfache Möglichkeit, Ihre wichtigen Nährstoffe zu erhalten, ist die Ergänzung mit Spirulina, da ein Esslöffel getrocknetes Spirulina-Pulver enthält:

  • Eisen: 11% der RDA
  • Kupfer: 21% der RDA
  • Vitamin B1: 11% der RDA
  • Vitamin B2: 15% der RDA
  • Vitamin B3: 4% der RDA

Es enthält auch angemessene Mengen an Magnesium, Kalium, Mangan und vielen anderen lebenswichtigen Nährstoffen.

In diesem Sinne ist es nicht verwunderlich, dass die Leute Spirulina als „Superfood“ bezeichnen.

Spirulina kann helfen, den Blutdruck zu senken

Es wird angenommen, dass Bluthochdruck bei vielen schweren Krankheiten wie Schlaganfällen, Herzinfarkten und Nierenerkrankungen eine Schlüsselrolle spielt.

Wenn Sie an Bluthochdruck leiden, kann Spirulina möglicherweise helfen.

In einer Studie mit 36 Erwachsenen nahmen die Probanden 6 Wochen lang täglich 4, 5 g Spirulina ein.

Und um die Studie fair zu gestalten, änderten die Erwachsenen ihre Ernährung / ihren Lebensstil während der 6 Wochen nicht.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Spirulina den Blutdruck und den Cholesterinspiegel der Probanden senkte.

Spirulina kann die aerobe Ausdauer verbessern

Obwohl Spirulina in der Fitnessbranche relativ unbekannt ist, ist es eine großartige Ergänzung für Sportler und zur Verbesserung der aeroben Ausdauer.

In einer Studie mit 9 Männern nahmen einige 4 Wochen lang täglich 6 g Spirulina und der Rest ein Placebo.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Spirulina-Nehmer länger brauchten, um zu ermüden als die Placebo-Nehmer.

Eine weitere Studie von 16 Studenten ließ sie Spirulina jeden Tag für 3 Wochen einnehmen.

Im Rahmen der Studie trainierten sie vor und nach der Einnahme von Spirulina auf einem Laufband.

Interessanterweise konnten die Schüler nach der Einnahme von Spirulina länger laufen.

Spirulina kann gegen Anämie helfen

Während es viele Formen der Anämie gibt, wird die häufigste durch eine Verringerung des Hämoglobins verursacht.

Wenn dies geschieht, werden Sie sich wahrscheinlich müde und müde fühlen.

In einer Studie mit 40 Erwachsenen, die im letzten Jahr eine Anämie hatten, erhöhte die Spirulina-Supplementierung ihren Hämoglobinspiegel.

Kosten

Moringa Kosten

Moringa wird normalerweise als Pulver oder in Kapseln verkauft.

Typische Preise für diese sind:

  • Pulver: $ 27 für 1 lb
  • Kapseln: $ 13 für 100

Spirulina Kosten

Spirulina wird typischerweise als Pulver oder Tabletten verkauft.

Hier sind einige Standardpreise für diese:

  • Tabletten: $ 7 für 100
  • Pulver: $ 18 für 1 lb

Nebenwirkungen

Moringa Nebenwirkungen

Moringa Pulver ist in der Regel gut verträglich mit einer geringen Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen.

Tatsächlich wurden bei Menschen, die 28 Tage lang täglich 50 Gramm Moringa-Pulver einnahmen, keine Nebenwirkungen festgestellt.

Wenn Sie Diabetiker sind oder blutzuckersenkende Medikamente einnehmen, konsultieren Sie bitte einen Arzt, bevor Sie Moringa anwenden.

Spirulina Nebenwirkungen

Obwohl nur wenige Nebenwirkungen mit der Verwendung von Spirulina verbunden sind, wurden in einigen Fällen die folgenden Nebenwirkungen berichtet:

  • Schlaflosigkeit
  • Schwitzen
  • Kopfschmerzen
  • Muskelschmerzen
  • Allergische Reaktionen

Die folgenden Personen SOLLTEN Spirulina NICHT ergänzen:

  • Gichtkranke
  • Menschen mit Nierensteinen
  • Schwangere oder stillende Frauen
  • Menschen mit einer Schilddrüsenerkrankung
  • Menschen mit Phenylketonurie (PKU)
  • Menschen mit einer Autoimmunerkrankung
  • Menschen, die gegen Meeresfrüchte, Algen oder Meeresgemüse allergisch sind

Empfehlungen

Meine Moringa Empfehlung: Bio Gewürz Ressource Moringa Blattpulver

Klicken Sie, um auf Amazon zu sehen

Übersicht

Eine ausgezeichnete pulverisierte Moringa Ergänzung.

Perfekt für diejenigen, die die Freiheit mögen, zu wählen, wie viel Moringa sie einnehmen möchten.

Was ich daran mag

Da es pulverisiert ist, können Sie die Dosierung leicht hacken und ändern, um Ihre eigenen Bedürfnisse zu erfüllen.

(Es ist wahrscheinlich, dass einige besser auf eine niedrigere Dosis und andere auf eine höhere Dosis ansprechen.)

Und da es sich um ein reines Bio-Pulver handelt, gibt es keine unangenehmen Chemikalien, Pestizide, Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe, auf die Sie achten müssen.

Nur gerade nach oben 100% Moringa Güte.

Auch die Dutzende von epischen Bewertungen zeigen, dass viele andere Menschen wie Sie diese Ergänzung mit vielversprechenden Ergebnissen verwenden.

Mögliche Nachteile

Während ich persönlich pulverisierte Ergänzungen liebe, können einige Leute Kapseln bequemer finden.

Wenn du das bist, dann ist das wahrscheinlich nichts für dich.

Überprüfen Sie den Preis und lesen Sie weitere Bewertungen zu Organic Spice Resource Moringa Leaf Powder bei Amazon.

Meine Spirulina Empfehlung: JETZT Bio Spirulina Pulver

Klicken Sie, um auf Amazon zu sehen

Übersicht

Ein hochwertiges Spirulina-Präparat aus kontrolliert biologischem Anbau von einer renommierten, weltbekannten Marke.

JETZT Bio Spirulina Pulver bekommt die gold star.

Was ich daran mag

JETZT sind sie auf dem Höhepunkt ihres Spiels, wenn es darum geht, großartige Ergänzungen bereitzustellen.

Sie sind auch GMP-zertifiziert, was bedeutet, dass ihr gesamter Herstellungsprozess genau auf Qualität geprüft wurde.

In diesem Sinne ist es nicht verwunderlich, dass NOW eine der vertrauenswürdigsten Ergänzungsmarken auf dem Markt ist.

Es ist erfreulich zu sehen, dass das Pulver auch organisch ist, so dass Sie es mit der Gewissheit nehmen können, dass keine zwielichtigen Chemikalien hinzugefügt wurden.

Mögliche Nachteile

Diese Wanne liefert satte 4 Pfund Spirulina-Pulver, was verdammt viel ist.

Es wäre sinnvoll, wenn JETZT Spirulina-Pulver in kleineren Wannen verkauft würde.

Überprüfen Sie den Preis und lesen Sie weitere Bewertungen von NOW Organic Spirulina Powder bei Amazon.

Moringa gegen Spirulina: Das Urteil

Nun, vielen Dank, dass Sie sich mit mir an das Ende dieses Moringa vs Spirulina-Zusammenbruchs gehalten haben.

Ich hoffe wirklich, dass Sie viel gelernt haben!

Inzwischen sollten Sie eine gute Vorstellung davon haben, welche der 2 Ergänzungen Sie verwenden werden, aber wenn Sie noch auf dem Zaun sind, dann ist hier, was ich empfehlen würde:

Sie könnten Moringa bevorzugen, wenn:

  • Sie möchten Entzündungen reduzieren
  • Sie möchten Ihren Cholesterinspiegel senken
  • Sie möchten Ihre Antioxidansaufnahme steigern
  • Sie möchten Ihren Blutzuckerspiegel senken

Sie könnten Spirulina bevorzugen, wenn Sie:

  • Sie möchten Ihren Blutdruck senken
  • Sie möchten Ihre Nährstoffaufnahme erhöhen
  • Sie möchten Ihre aerobe Ausdauer steigern
  • Sie möchten Ihren Hämoglobinspiegel erhöhen

Hoffe das hat geholfen!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren…

  • Maca gegen Spirulina
  • Moringa gegen Chlorella
  • Moringa gegen Bockshornklee
  • Moringa gegen Gerstengras
  • Spirulina gegen Gerstengras

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.