Nissan Altima 2013-2016 CVT-Getriebe.

Abrechnungsstruktur: Geltend gemachte Ansprüche

Aktiv: Geschlossen

Geschlossene Abrechnung:

Laut Gerichtsdokumenten ist die Frist für die Einreichung von Ansprüchen verstrichen. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an den Claims Administrator.

Fallzusammenfassung:

Nissan North America, Inc. ist Beilegung einer Sammelklage über die stufenlose Getriebe (CVT) in seinem Modelljahr 2013-2016 Altimas. In der Beschwerde wurde behauptet, dass CVTs defekt sind und eine schlechte Leistung oder einen Fehler aufweisen können.

Aktenzeichen:

3:18- cv-00966

Firma: Nissan

Anmeldefrist: Januar 30, 2020

Einspruchsfrist: Februar 7, 2020

Ausschlussfrist: Februar 7, 2020

Endgültige Genehmigungsanhörung: März 6, 2020

Kaufnachweis:

Sie müssen keinen Nachweis erbringen oder ein Antragsformular einreichen, um die Garantieverlängerung zu erhalten. Wenn Sie eine Rückerstattung für Reparaturen wünschen, müssen Sie ein Antragsformular ausfüllen und Unterlagen vorlegen.

Teilnahmeberechtigung:

Sie können teilnahmeberechtigt sein, wenn Sie einen Nissan Altima 2013-2016 mit einem CVT in den USA oder seinen Gebieten gekauft oder geleast haben. Sie können einen Anspruch auf Auslagen für Teile und Arbeitskräfte für die Reparatur geltend machen, wenn Ihr Fahrzeug weniger als 84 Monate oder 84.000 Meilen in Betrieb war oder wenn die Reparatureinrichtung das Fahrzeug diagnostiziert und die Reparaturen vor diesem Zeitpunkt empfohlen hat und Sie dies getan haben, bevor Ihr Fahrzeug 90.000 und vor dem 30. Januar 2020 gefahren wurde. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Mitteilung unter http://www.altimacvtsettlement.com/media/2364586/n2a_not_web_191024_v3_final.pdf.

Typischer Abrechnungsbetrag:

Mögliche Vorteile: (1) Garantieverlängerung von 24 Monaten oder 24.000 Meilen für Getriebemontage und Automatikgetriebesteuergerät; außerdem entweder (2) Erstattung für die Reparatur der Getriebemontage oder der ATCU oder (3) 1.000 USD Gutschein für ein neues Nissan- oder Infiniti-Fahrzeug. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Mitteilung unter http://www.altimacvtsettlement.com/media/2364586/n2a_not_web_191024_v3_final.pdf.

Gesamtabrechnungsbetrag: Unbekannt

Vorgeschlagene Anreizgebühr des Klassenvertreters:

$5,000

Anwaltskanzleien:
Barnow und Associates PC
Blut Hurst & O’Reardon LLP
Glancy Prongay & Murray
Greenstone Law APC

Antragsformular: Nissan Altima 2013-2016 CVT Transmission Settlement Antragsformular

Fallname: Christopher Gann, et al. Nissan North America, Inc.

Siedlung Website: Nissan Altima 2013-2016 CVT Übertragung Siedlung Website

Ansprüche Administrator:
KCC Class Action Services, LLC

Ansprüche Administrator Kontaktieren Informationen:

Nissan Altima CVT Litigation Settlement Administrator
c / o KCC Class Action Services LLC
Postfach 43506
Vorsehung, RI 02940-3506
1-855-582-3001

Stichworte: Garantieverletzung, Defektes Automobil, Übertragung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.