Reddit – researchchemicals – Nitrazolam: meine Erfahrung

Hallo allerseits.

Ich habe gesehen, dass es im Grunde keine Informationsquelle über diese Chemikalie gibt, außer Tripsit für Dosierungen und Wikipedia.

Ich dachte darüber nach, einen Psychonauten-Artikel darüber zu machen, vielleicht könnte mir jemand dabei helfen.

Zum Zeitpunkt der Erfahrung hatte ich keinerlei Toleranz gegenüber Benzos, obwohl ich sie in der Vergangenheit eingenommen habe.

IUPAC-Bezeichnung: 1-methyl-8-nitro-6-phenyl-4H-triazolobenzodiazepin

Zusammenfassung: kurz wirkendes, nicht überwältigend starkes, hypnotisches Triazolobenzodiazepin.

Form: Lösung aus Propylenglykol, 100 ml mit einer Konzentration von 2 mg / ml. Das Pulver hat eine gelbe Farbe, ähnlich wie Clonazolam. Dies ist trotz einiger Quellen NICHT wasserlöslich.

Dosierung: Ich glaube, dieser ist ungefähr äquipotent zu Etizolam, wenn nicht ein bisschen stärker. Das bedeutet, dass eine Schwellendosis unter 0,5 mg (IME 0,25 mg) und eine schwere Dosis bis zu 3-5 mg liegt. Tripsit war diesbezüglich ziemlich genau.

Beginn / Dauer: Beginn ist etwa 15-30 Minuten, dauert etwa 4-6 Stunden. Mehr oder weniger die Dauer von Alprazolam.

Effekte: meistens anxiolytisch und muskelrelaxierend, obwohl alles, was über 2 mg mit einer geringen Toleranz hinausgeht, hypnotische Wirkungen zeigt. Amnesie, aber nicht zu einem großen Teil.

Ich fand diesen näher an Etizolam als an Alprazolam. Obwohl es etwas „Anderes“ daran gibt, auf das ich nicht ganz hinweisen kann. Insgesamt würde ich sagen, es ist ein ziemlich guter Benzo, wenn Ihre Toleranz nicht geschlagen wird, erwarten Sie nichts Überwältigendes wie Muschel oder Verwandte.

Ich habe es (bisher) nicht verdunkelt, und ich habe eine anständige Menge getan. Also, wie gesagt, wenn Sie nach einem Benzo suchen, der auf der Skala von Flunitrazolam, Clonazolam, Flubromazolam liegt, ist dieser nicht für Sie.

Bitte teilen Sie auch Ihre Erfahrungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.