Tennisstar Milos Raonic reagiert auf Model Girlfriend’s Fat Shaming Burn

August 29, 2020 12:16pm
Milos Raonic’s Freundin Camille Ringoir hatte seinen Rücken.
James Mattheynews.com.au

Tennisstar Milos Raonic hat geantwortet, nachdem seine Freundin in einen gereizten Social-Media-Streit mit einem Rivalen verwickelt war.

Das belgische Model Camille Ringoir sprang Anfang dieses Monats ein, um ihren Mann zu verteidigen, nachdem sich der Italiener Fabio Fognini über Raonics Figur lustig gemacht hatte und die Weltnummer rodelte. 11 über seinem Kopf-an-Kopf-Rekord mit dem Kanadier.

Der Argentinier Diego Schwartzman hat ein Foto auf Social Media Training mit Raonic auf den Bahamas gepostet. Viele deuteten darauf hin, dass er während der Sperrung viel Gewicht zugenommen hatte — einschließlich Fognini, der sagte, es sehe so aus, als hätte Raonic während der Sperrung „einen Elefanten“ gegessen.

Ringoir hat jedoch eine lange Erinnerung und ging bis 2014 zurück — das letzte Mal, als Fognini Raonic spielte —, um den Italiener an seine Stelle zu setzen.

Raonic gewann das Match in Cincinnati mit 6: 1, 6: 0 und Ringoir veröffentlichte einen Screenshot des Spielstands auf ihrer Instagram-Story mit der Überschrift: „Nur eine Brotstange und ein Bagel @fabiofogna.“

Der „Brotstock“ bezieht sich auf das einsame Spiel, das Fognini im ersten Satz gewonnen hat, während „Bagel“ ein Tennisbegriff ist, der verwendet wird, wenn jemand in einem Satz kein einziges Spiel gewinnt.

Raonic wurde nach seinem Sieg über Filip Krajinovic im Viertelfinale des Cincinnati Masters nach dem Austausch gefragt und erklärte, warum es so aussah, als hätte er auf dem Bild einen Ersatzreifen dabei.

RELATED: Ringoir klatscht zurück bei Fognini nach Fat Shaming

„Es war ein wenig schmeichelhaftes Bild. Wir haben auf den Bahamas trainiert. Es war sehr feucht. Die Klamotten bleiben bei dir „, sagte Raonic.

“ Wie meine Mutter mir sagen würde, ist meine Haltung vielleicht nicht so gut, wie es manchmal sein muss. Es war ein bisschen ein Trottel.

„Die Dinge können viel schlimmer aussehen, als sie wirklich sind.“

Raonic enthüllte dann, warum Ringoir beschlossen hatte, sich zu engagieren. „Sie hat es sehr persönlich genommen. Ich kümmerte mich nicht viel darum, und sie fühlte, dass es notwendig war, dass sie eine Bemerkung machte „, sagte er.

„Ich habe gesehen, dass es etwas mehr Rückenwind bekam, als ich dachte, dass es verdient wäre.“

Ringoir ist Raonic’s Nr. 1 Supporter und hat bei den Australian Open 2019 bekanntlich viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, als Aufnahmen ihrer intensiven Emotionen auf dem Platz während eines vierstündigen Epos zwischen ihrem Freund und Stan Wawrinka aufgenommen wurden.

In der Zwischenzeit steht Raonic vor seinem ersten ATP-Tour—Finale seit mehr als zwei Jahren, nachdem er den griechischen Star Stefanos Tsitsipas im Halbfinale des Cincinnati Masters in zwei Sätzen besiegt hat – das in New York stattfindet, während sich die Spieler auf den Eintritt in eine bio-sichere Blase für die US Open vorbereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.